Start/Expertease/Supply Chain

Produktionstandort Osteuropa: Der Arbeitsmarkt

Die Länder Osteuropas sind auch nach zwei Jahrzehnten wirtschaftlichen Aufschwungs weiterhin ein attraktiver Standort für produzierende Unternehmen. Trotz der seit 2010 stark gestiegenen Lohnkosten gibt es sie nämlich weiterhin: Die Standorte mit guter Infrastruktur, effizientem Bildungssystem und junger Bevölkerung bei moderaten Löhnen.

6 Praxistipps zur Kostenreduktion Ihrer KEP Distribution

Wissen Sie, wie hoch Ihre kundenspezifischen Distributionskosten sind? Wenn diese mehr als 5% des jeweiligen Umsatzes betragen, wird es höchste Zeit zu Handeln. Doch wie können Sie die Kosten in den monatlichen Abrechnungen der Transportunternehmen überhaupt zuordnen? Und mit welchen Maßnahmen sparen Sie beim Versand Geld ein? Der Schlüssel zum Erfolg liegt oftmals bei Ihnen selbst. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Distributionskosten wirkungsvoll selbst reduzieren können, ohne Abstriche beim Kundenservice zu machen.