Headerbild der Success Story zur Esatzteil-Logistik bei Mainova, zeigt das Werk der Mainova AG.

Success story

Ersatzteil-Logistikkonzept

Agiler Projektansatz für eine kurzfristige Layoutplanung während der Suche nach Lager-Immobilien

Aufgrund des Umbaus eines Frankfurter Kohlekraftwerks in ein Gaskraftwerk musste kurzfristig das bestehende Ersatzteillager rückgebaut und das Lagergut vollständig umgezogen werden. Ein Ersatzgebäude war noch nicht verfügbar. Parallel zur Suche von Mietobjekten sollten durch Rothbaum das Logistikkonzept geplant und die einzelnen Gewerke ausgeschrieben werden.

Dank Rothbaum-Expertise in der Lagerplanung und im Projektmanagement konnten wir den engen Zeitplan stabilisieren und die Projekt-ergebnisse für eine zügige Realisierung nutzen.

Dr. Mark Jacquemin, Abteilungsleiter Logistik

Die Mainova AG

  • einer der größten regionalen Energieversorger in Deutschland
  • beliefert rund eine Million Menschen in Hessen und den angrenzenden Bundesländern mit Strom, Erdgas, Wärme und Trinkwasser
  • 3.100 Mitarbeitende erwirtschaften über 4,5 Mrd. Euro Umsatz (2022)
  • hohe und kurzfristige Ersatzteilverfügbarkeit ist essenziell für die Versorgungssicherheit

Leistungen

  • Entwicklung eines Logistikkonzepts für die zukünftige Lagerung der Ersatzteile in temporären Mietlagern
  • Erstellung einer funktionalen Ausschreibung
  • Analyse und Plausibilisierung der Bestände in SAP und Aufteilung in unterschiedliche Sortimente bei unscharfer Datenlage

Ergebnisse

  • Analyse der SAP-Bestände und Materialflüsse
  • Dimensionierung der verschiedenen Lagerbereiche (Langgut, Schwerlast, Kleinteile, Paletten und Gitterboxen)
  • Prüfung verschiedener Lagerarten und Aufteilung nach Zugriffshäufigkeit
  • Wichtigste Prämisse: 100 % Verfügbarkeit
  • Layoutplanung parallel zur Objektsuche für eine kurzfristige Realisierung
  • Ausschreibung der technischen Lagerausstattung
Erstellung einer funktionalen Ausschreibungsunterlage für die technische Ausstattung der Lager, neutraler Vergleich der Angebote und Beratung in den Vergabeentscheidungen
Erstellung einer funktionalen Ausschreibungsunterlage für die technische Ausstattung der Lager, neutraler Vergleich der Angebote und Beratung in den Vergabeentscheidungen

Projektbeschreibung: Ersatzteil-Logistik-konzept für Mainova

Um die Versorgungssicherheit der Bevölkerung mit Gas, Strom, Fernwärme und Wasser sicherzustellen, betreibt die Mainova AG mehrere Ersatzteillager im Rhein-Main-Gebiet. Aufgrund des Umbaus eines Frankfurter Kohlekraftwerkes in ein modernes Gaskraftwerk musste das bestehende Lager zurückgebaut werden. Um in einem Störfall die Versorgung kurzfristig wiederherzustellen, müssen alle Ersatzteile jedoch in einem zentralen Lager verfügbar sein. Ein Neubau kam aufgrund des engen Zeitplans nicht in Frage. Rothbaum wurde deshalb damit beauftragt, zwei Übergangs-Mietlager zu beplanen und die Lagerausstattung (Regal- und Staplertechnik) auszuschreiben.

Vorgehensweise

In intensiver Zusammenarbeit mit dem Mainova-Lagerteam erstellte Rothbaum eine Planungsdatenbank mit den relevanten Sortimentsdaten. In gemeinsamen Workshops wurden zahlreiche Layouts entwickelt und detailliert. Anschließend wurden die Varianten technisch-wirtschaftlich verglichen, die präferierte Variante ausgewählt und das technische Equipment ausgeschrieben.

Ergebnisse

Gemeinsam mit dem Mainova-Lagerteam wurden die Stammdaten des Lagerguts angereichert und pragmatische Annahmen getroffen, um eine valide Datenbasis zu erhalten.

Zwei Lagerstätten wurden mit Kragarm-, Paletten-, Fachboden und Bodenlager beplant und hierbei diverse Planungsprämissen berücksichtigt: Bodenlast, Größe des Aufzuges im Bestand, Hallenhöhe, Brandschutz-vorgaben, Redundanz und Zuverlässigkeit.

Auf Basis der Mainova-Vorgaben hat Rothbaum eine anbieterneutrale Ausschreibung der Logistikausstattung erstellt und einen technischen Vergleich der eingegangenen Angebote durchgeführt.

Die Lager wurden Mitte 2022 bezogen und das rückzubauende Lager pünktlich übergeben.

Portrait von Philipp Kappus.
Philipp Kappus

Manager Produktion

Sprechen Sie uns an! 

Sie haben Fragen zu der Success Story oder zu Logistikprozessen? Oder Sie haben eine konkrete Projektanfrage? Senden Sie mir Ihre Nachricht und ich werde mich umgehend bei Ihnen melden.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Vorschaubild zur Success Story von Process Mining bei Krones zur Optimierung der Prozesse. Es wird das Logo von Krones sowie ein Getränkeautomat von Krones dargestellt
    5. Jun 2024
    Process Mining zur Optimierung der Prozesse im Lifecycle Service

    Mit Process Mining wurde ein digitales Abbild der Prozesse im Lifecycle Service geschaffen. Im Detail…

    Mehr erfahren

    Das Bild zeigt das Logo von Wolf sowie eine Wärmepumpe von Wolf zur Success Story: Beratung, Planung und Realisierung Logistik-Campus Siegenburg
    2. Jun 2024
    Netzwerkoptimierung in der Distribution

    Zur Steigerung der Effizienz und Kostensenkung in der Supply Chain wurde die bestehende Netzwerkstruktur analysiert…

    Mehr erfahren

    Das Bild zeigt das Logo der Mainova AG sowie das Werk von Mainova zur Success Story "Ersatzteil-Logistik-Konzept bei Mainova"
    9. Jun 2024
    Ersatzteil-Logistikkonzept

    Im Rahmen eines Umbaus wurden kurzfristig parallel zur Suche von Mietobjekten das Logistikkonzept geplant und…

    Mehr erfahren

    Sprechen Sie uns an!

    Sie haben eine konkrete Projektanfrage oder Fragen zu unseren Leistungen oder Rothbaum? Dann schreiben Sie uns gerne eine Nachricht und wir melden uns zeitnah bei Ihnen. Auf den Austausch freuen wir uns.