Headerbild zur Seite "SAP-Beratungsleistungen": Zeigt einen Bildschirm mit dem Framework an SAP-Systemen und ein industrielles Werk von oben im Hintergrund

Digital Operations

SAP Beratung

Bewährte Lösungen für Ihre Transformation im Umfeld von SAP

Die digitale Transformation ist für den geschäftlichen Erfolg von Unternehmen essenziell. Allerdings sind die damit einhergehenden Prozesse häufig hochkomplex und zeitkritisch. Neben Fachkenntnissen und Erfahrungen sind deshalb die Wahl der richtigen Technologie und deren effiziente Anwendung entscheidend für den Geschäftserfolg. Unsere Expert:innen bringen hohe Kompetenz und nachweisliche Praxiserfolge in allen relevanten Bereichen mit. Unsere Methoden und Praktiken im Solution Management und Projektmanagement unterstützen Sie dabei, digitale Transformationsprojekte gesamtheitlich, effizient und im Sinne des Unternehmens umzusetzen. Mit unseren SAP-Beratungslösungen bieten wir Ihnen zudem passgenaue Ansätze, die auf Ihren spezifischen Bedarf ausgerichtet sind und Ihnen helfen, Ihr bestehendes SAP-Setup weiterzuentwickeln und zu optimieren.

Als Prozessberatung und SAP-Partner unterstützen wir Sie erfahren

Wir sind keine SAP Beratung im klassischen Sinne – wir verkaufen keine Lizenzen, wir hosten keine Systeme, wir führen kein Customizing der SAP-Prozesse durch. Wir sind Spezialisten im Supply Chain Management, der Produktion und der Logistik und kennen somit die fachspezifischen Anforderungen für Ihre Geschäftsprozesse. Diese Sichtweise ermöglicht es uns, den besten Fit Ihrer prozessualen Anforderungen an ein IT-System zu ermitteln und im Implementierungsprojekt durchzusetzen. Als Prozessberatung haben wir ein Auge darauf, dass Ihre Prozesse rund laufen und wie Sie maximalen unternehmerischen Erfolg erzielen können. Wir sind SAP-Partner und haben dadurch Zugriff auf eine Vielzahl von Ressourcen, Best Practices und natürlich auch auf die umfassende Wissensdatenbank von SAP.

Einführung

Implementieren Sie SAP S/4 HANA

Icon eines Pfeils nach unten.
Transformation

Spielend leicht von SAP R/3 bzw. SAP ECC auf SAP S/4 HANA 

Icon eines Pfeils nach unten.
Lagerverwaltung 

Transparente Prozesse in Lager und Logistik mit SAP EWM oder SAP SRM

Icon eines Pfeils nach unten.
Lagerautomatisierung

Maximale Effizienz in den Lagerprozessen durch Automatisierung 

Icon eines Pfeils nach unten.
Transportmanagement

Leistungsfähige Transportprozesse mit SAP TM

Icon eines Pfeils nach unten.
Produktion

Effiziente Produktionsprozesse mit SAP DM

Icon eines Pfeils nach unten.
Infografik und Übersicht: Die Rothbaum SAP-Beratungslösungen zur SAP Beratung

Einführung von SAP S/4 HANA

Bringen Sie Ihr Unternehmen mit SAP S/4 HANA auf ein neues Level der Unternehmenssteuerung.

Sie nutzen aktuell noch ein non-SAP-ERP-System und überlegen auf SAP S/4 umzustellen, sodass Sie Ihre Unternehmenssteuerung und Geschäftsprozesse auf ein neues Level bringen? Bei diesem Transformationsprozess der Einführung von SAP S/4 HANA unterstützen wir Sie.

ERP-Projekte sind naturgemäß sehr komplexe Projekte, da das ganze Unternehmen davon betroffen ist. Sie installieren nicht einfach nur ein neues ERP-System, sondern oftmals sind damit auch Prozessanpassungen und Änderungen in der Aufbau- und Ablauforganisation verbunden. Ein ERP-Projekt kann also sehr weite Kreise ziehen. Mit einem professionellen Projektmanagement und Change Management sind wir in der Lage, diese komplexen Projekte entsprechend zu steuern.

Für die Positionierung und Ausrichtung Ihrer Logistik berücksichtigen wir die Bedingungen und Anforderungen in Ihren unterschiedlichen Markt- und Produktsegmenten, um eine differenzierte Vorgehensweise sicherzustellen. In einem nächsten Schritt leiten wir daraus Ihr Operating Model mit konkreten Maßnahmen ab. 

Unsere Leistungspakete:

  • Ist-Prozesse analysieren
  • Fit-Gap-Analyse zu SAP S/4 HANA durchführen
  • Aufbauorganisation und Ablauforganisation untersuchen
  • Eine Roadmap entwickeln zur SAP S/4 HANA konformen Weiterentwicklung des Unternehmens als Organisationseinheit
  • Zukünftigen E2E-Soll-Prozessen zur Abbildung in SAP S/4 HANA entwickeln
  • Eine Ausschreibungsunterlage als Anforderungskatalog für den potentiellen Implementierungspartner entwickeln
  • Angebots-Auswahlprozess bis zur Beauftragung eines Implementierungspartners durchführung
  • Change Management in Ihrem Unternehmen im Vorfeld des Implementierungsprojekts vorbereiten

Ihr Nutzen:

  1. Aufbau einer zukunftsorientierten Prozesslandschaft
  2. Eliminierung von Ineffizienzen durch veraltete Prozesse und Prozessoptimierung
  3. Nutzung von Best-Practice-Ansätzen für Ihr Unternehmen
  4. Entwicklung eines individuellen Einführungskonzepts angepasst an Ihre strategischen Ziele und Anforderungen Ihres Geschäftsmodells
  5. Ein Change-Management-Konzept für eine erfolgreiche Transformation
  6. Auswahl des richtigen Implementierungspartners über einen systematischen Auswahlprozess
  7. Professionelles Risikomanagement für ein komplexes Projekt
Portraitbild von Philipp Carl, Geschäftsführer bei Rothbaum
Philipp Carl

Senior Manager Logistik

Sprechen Sie uns an!

Mit den SAP-Beratungslösungen von Rothbaum bewältigen Sie die Herausforderungen der digitalen Transformation in Ihrer Supply Chain, Produktion und Logistik sowie generell in Ihrem Unternehmen. Durch unser Knowhow optimieren Sie Ihren Transformationsprozess – mit professionellem Projektmanagement und domänenspezifischen Fachwissen für Ihre individuellen Anforderungen in Supply Chain Management, Produktion und Logistik.

    Transformation auf SAP S/4 HANA

    Holen Sie das Maximum aus Ihrem SAP-System heraus.

    Sie nutzen bereits eine Installation von SAP als ERP-System (z. B. SAP R/3 oder SAP ECC6.0) für Ihre Geschäftsprozesse und möchten diese nun auf das neueste SAP S/4 HANA System umstellen? Egal, ob Sie in die private oder public Cloud umziehen wollen oder on-premise bleiben möchten. Und gleich, ob Sie das Projekt nach dem Brownfield-Ansatz oder Greenfield-Ansatz aufsetzen: Ein Systemupgrade bietet oftmals neue Funktionen und neue Möglichkeiten, die Sie ausschöpfen können.

    In der Regel sind von dieser Umstellung auch Ihre Prozessabläufe sowie Ihre Aufbau- und Ablauforganisation betroffen, sodass Sie das Maximum aus der neuen SAP S/4 HANA Umgebung herausholen können. Mit unseren SAP-Beratungslösungen im Kontext der Prozessberatung, der Organisationsentwicklung und des Change Management unterstützen und beraten wir Sie bei Ihrem komplexen Projekt.

    Unsere Leistungspakete:

    • Ist-Prozesse analysieren
    • Fit-Gap-Analyse zu SAP S/4 HANA durchführen
    • Aufbauorganisation und Ablauforganisation analysieren
    • Eine Roadmap zur SAP S/4 HANA konformen Weiterentwicklung des Unternehmens als Organisationseinheit entwickeln
    • Zukünftige E2E-Soll-Prozessen zur Abbildung in SAP S/4 HANA erstellen
    • Anforderungskatalogs für den potentiellen Implementierungspartner entwickeln
    • Change Management in Ihrem Unternehmen im Vorfeld des Implementierungsprojekts vorbereiten

    Ihr Nutzen:

    1. Optimierung Ihrer bestehenden Geschäftsprozesse
    2. Ausrichtung und Nutzung der aktuellen SAP S/4 HANA Funktionalitäten
    3. Klare Übergangsplanung bzw. Cut-over-Planung für den Systemübergang
    4. Entwicklung eines Change-Management-Konzepts für eine erfolgreiche Transformation
    5. Coaching der Key-User und Process-Owner
    6. Professionelles Risikomanagement für ein komplexes Projekt
    Teaser zum Leitfaden "digitale wertorientierte Business Transformation"

    Leitfaden

    Digitale Business Transformation

    Erfahren Sie im Leitfaden, auf was es in den Handlungs- und Befähigungsfeldern der digitalen, wertorientierten Business Transformation ankommt. Der Leitfaden beinhaltet auch eine Checkliste, um die Strategie- und Vorbereitungsphase erfolgreich zu meistern.

    Lagerverwaltung mit SAP EWM oder SAP Stock Room Management

    Maximale Transparenz in Ihren End-to-End Prozessen im Lager und in der Logistik

    Sie haben SAP als ERP-System im Einsatz und nutzen aktuell noch keine Lagerverwaltungsfunktionalitäten? Oder Sie nutzen bereits beispielsweise SAP LES, SAP TRM oder SAP WM für Ihre Warehouse-Management-Prozesse und wollen Ihre Systeme im Kontext SAP S/4 HANA auf den aktuellen Stand bringen? Hier gilt es sich zu entscheiden: mit SAP Extended Warehouse Management (SAP EWM) durchstarten oder doch eher kleinere Schritte mit SAP Stock Room Management gehen?

    Unsere Leistungspakete:

    • Ihre aktuellen Logistikprozesse und deren Anforderungen analysieren
    • Die Anforderungen in einem Anforderungskatalog bewerten
    • Bei der Entscheidung beraten, ob es SAP EWM oder SAP Stock Room Management eingeführt werden soll – oder ein anderen Warehouse Management System
    • Ihrer Prozesslandschaft neugestalten und auf die neuen Anforderungen anpassen
    • Die Transformation mittels professionellem Logistik-Knowhow und Change-Mangement begleiten

    Ihr Nutzen:

    1. Optimierung Ihrer bestehenden Logistikprozesse
    2. Entscheidung zur Einführung eines Warehouse Management Systems
    3. Ausrichtung Ihrer Prozesse und Effizienzgewinne durch die Nutzung der SAP EWM oder Funktionalitäten von SAP Stock Room
    4. Ein Change-Management-Konzept für eine erfolgreiche Transformation
    5. Coaching der Key User und Process Owner
    6. Operative Begleitung der Einführung und Umstellung
    Mockup zum Leitfaden zu Process Mining im SAP EWM

    Leitfaden

    Process Mining im SAP EWM

    Dieser Leitfaden zeigt Ihnen die vier zentralen Schritte zum Process-Mining-Piloten mit Celonis und SAP EWM und beantwortet die wichtigsten Fragen dazu. Ergänzend stellt er für die verschiedenen Bereiche den konkreten Nutzen anhand von Use Cases dar.

    Lagerautomatisierung

    Maximale Effizienz in Ihren End-to-End Prozessen im Lager durch Automatisierung

    Automatisierung in Lagerprozessen ist heutzutage ein sehr wichtiger Baustein, um verschiedenen Herausforderungen zu begegnen: ganz gleich, ob Sie nach Effizienz, weniger Fehlern oder Schnelligkeit in Ihren Abläufen streben oder ob Sie dem Problem der demographischen Entwicklung und dem Fachkräftemangel begegnen müssen. Die Ausprägungen der Lagerautomatisierung in den Prozessen und im Materialfluss können sehr vielfältig sein und es gibt viele Lösungsanbieter für entsprechende Hardware (z. B. autonome Flurförderfahrzeuge, Fördertechniken, Regalbediengeräte, Shuttles, Kommissionierungsroboter) am Markt.

    Um all diese Prozesse und Geräte zu orchestrieren und effizient einzusetzen muss die Software auch entsprechend leistungsfähig sein und passende Funktionen anbieten. Am Ende geht es nicht darum, den Menschen zu ersetzen. Es geht vielmehr darum, die Arbeitsbedingungen für den Menschen zu verbessern und die Möglichkeiten der Automatisierung sinnvoll zu ergänzen. Nutzen Sie daher vor allem die Potentiale von SAP Warehouse Robotics und die Materialfluss-Komponente (MFS) von SAP EWM, um das Maximum aus der Lagerautomatisierung herauszuholen und die Mensch-Maschine-Interaktion zu verbessern.

    Unsere Leistungspakete:

    • Ein Gesamtkonzept für Ihre Lagerautomatisierung entwickeln
    • Hardware-Komponenten bewerten unter dem Gesichtspunkt der Integrationsmöglichkeiten in Ihre SAP-Umgebung
    • Eine Roadmap aufbauen, um Ihr Automatisierungskonzept umzusetzen

    Ihr Nutzen:

    1. Ganzheitlicher Ansatz zur Automatisierung im Lager
    2. Integriertes Gesamtkonzept, welches Prozesse, Organisation und Systeme berücksichtigt
    3. Vorschlag und Auswahl der entsprechenden Subsysteme und Hardware
    4. Entwicklung eines Change-Management-Konzepts für eine erfolgreiche Transformation
    5. Operative Begleitung der Einführung und Umstellung
    Teaser: Zeigt ein Dashboard der Celonis-App "Rothbaum EWM Warehouse Cockpit" sowie ein Lager von oben im Hintergrund

    PRocess-Mining-App

    Das Rothbaum EWM Warehouse Cockpit

    Diese fortschrittliche Celonis-App ermöglicht es, Outbound-Prozessen in SAP EWM nachhaltig zu optimieren und zu überwachen. Als erster Anbieter eines EWM-Process-Connectors von Celonis ermöglichen wir eine nahtlose Nutzung unserer Lösung.

    Transportmanagement

    Leistungsfähige Transportprozesse mit SAP TM

    Die Anwendung SAP Transportation Management (SAP TM) integriert das Logistik- und Transportmanagement in Ihrem gesamten Netzwerk von Lieferanten über Ihre eigenen Produktionsstandorte und Logistikstandorte bis hin zum Kunden. Durch entsprechende Prozesse im Transportmanagement können Sie die Transportkomplexität deutlich verringern, Ihre Effizienz steigern und Ihre Agilität verbessern – für eine nachhaltigere, risikoresiliente Supply Chain von Morgen.

    Egal ob Sie im modernen Transportation Management (SAP TM), im Logistics Business Network (SAP LBN) oder im Logistics Execution Transportation Modul (SAP LE-TRA) aktiv sind – leistungsfähige Transportprozesse sind die Basis einer effizienten Abwicklung. Gestalten Sie mit uns Ihre Transportprozesse von Morgen und meistern Sie Ihre Transformation im Transportmanagement mit uns.

    Unsere Leistungspakete:

    • Gesamtkonzept für Ihr Transportmanagement entwickeln
    • Ihre aktuellen Transportprozesse und deren Anforderungen analysieren
    • Die Anforderungen in einem Anforderungskatalog bewerten
    • Ihre Prozesslandschaft neugestalten und auf die neuen Anforderungen anpassen
    • Die Transformation mittels professionellem Logistik-Knowhow und Change Mangement begleiten
    • Eine Roadmap zur Umsetzung Ihres Transformationskonzepts aufbauen

    Ihr Nutzen:

    1. Ganzheitlicher Ansatz zur Weiterentwicklung Ihrer Prozesse im Transportwesen
    2. Integriertes Gesamtkonzept, welches Prozesse, Organisation und Systeme berücksichtigt
    3. Vorschlag und Auswahl der entsprechenden Systeme/Module für Ihre SAP-Systemlandschaft
    4. Entwicklung eines Change-Management-Konzepts für eine erfolgreiche Transformation
    5. Operative Begleitung der Einführung und Umstellung
    Teaser zu Fahrerlose Transportsysteme.

    Blog

    Fahrerlose und autonome Transportsysteme

    Fahrerlose Transportsysteme (FTS) oder Automated Guided Vehicles (AGV) sind zwar grundsätzlich bereits seit vielen Jahren auf dem Markt. Inzwischen setzen jedoch auch immer mehr mittelständische Betriebe diese Systeme erfolgreich ein. In unserem nachfolgenden FAQ wollen wir einen kurzen Erfahrungsbericht zur Einführung und dem Betrieb von fahrerlosen Transportsystemen…

    Digital Manufacturing für Ihre Produktion

    Höhere Produktionsleistung durch integriertes cloudbasiertes MES und eingebettete Analysen

    SAP Digital Manufacturing (SAP DM) ist ein Manufacturing Execution System (MES), das durch einen ressourceneffizienten Industrie-4.0-Ansatz nachhaltige und risikoresistente Fertigungsabläufe unterstützt. Das System wird in der Cloud bereitgestellt. Erzielen Sie damit Transparenz vom Management bis zum Fertigungsbereich. Durch integrierte und aussagekräftige Kennzahlen und Analysen behalten Sie Ihre Effizienz und Auslastung unmittelbar im Blick. SAP DM unterstützt Sie in der präzisen Ausführung der Produktionsprozesse. Durch die mögliche Integration mit der Logistik (z. B. SAP EWM) können Sie Ihre Produktionsabläufe und Logistikprozesse optimal aufeinander abstimmen. Damit erreichen Sie in Ihrer Fabrik den optimalen Betriebspunkt.

    SAP DM ist das strategische Produkt der SAP für die Produktionsbereiche. Die bisherigen MES-Lösungen SAP ME und SAP MII werden dadurch abgelöst. Auch im Planungsumfeld enthält SAP DM eine Vielzahl an Funktionen und kann somit ein sinnvoller Ersatz oder eine sinnvolle Ergänzung zu SAP APO und SAP PP/DS bzw. ePP/DS sein. Daher ist es empfehlenswert, Ihre Prozesse im Produktionsumfeld so zu gestalten und aufeinander abzustimmen, damit Sie in Verbindung der physischen Produktionsprozesse und der digitalen Prozesse das Maximum an Effizienz aus Ihrer Produktion herausholen. Gestalten Sie mit uns Ihre Produktionsprozesse von Morgen und meistern Sie Ihre digitale Transformation in der Produktion.

    Unsere Leistungspakete:

    • Ein Gesamtkonzept für Ihre Produktion entwickeln
    • Aktuelle Produktionsprozesse und deren Anforderungen analysieren
    • Anforderungen in einem Anforderungskatalog bewerten
    • Ihre Prozesslandschaft neugestalten und auf die neuen Anforderungen anpassen
    • Die Transformation begleiten mit professionellem Produktions-Knowhow und Change Mangement
    • Eine Roadmap zur Umsetzung Ihres Transformationskonzepts aufbauen

    Ihr Nutzen:

    1. Ganzheitlicher Ansatz zur Weiterentwicklung Ihrer Prozesse in der Produktion
    2. Integriertes Gesamtkonzept, welches Prozesse, Organisation und Systeme berücksichtigt
    3. Vorschlag und Auswahl der entsprechenden Systeme/Module für Ihre SAP-Systemlandschaft
    4. Entwicklung eines Change-Management-Konzepts für eine erfolgreiche Transformation
    5. Operative Begleitung der Einführung und Umstellung

    Das könnte Sie auch interessieren

    Vorschaubild zur Seite Digitale Transformation: zeigt ein KI-Gehirn vor einem Computerboard bzw. Computerchip von oben

    Digital Operations

    Digitale Transformation

    Wir unterstützen Sie vom Status Quo auf dem ganzen Weg bis zum erfolgreich umgesetzten digitalen Leitbild, um greifbare- und messbare Erfolge für Ihr Unternehmen zu erzielen.

    Mehr erfahren

    Vorschaubild zur Seite ERP-Systeme (Enterprise Resource Planning): zeigt Roboter mit Display im Vordergrund und Produktionsanlage von oben im Hintergrund

    Digital Operations

    ERP-Systeme

    Basierend auf Ihren Anforderungen unterstützen wir Sie, das ideale ERP-System zu finden und begleiten Sie sicher durch den gesamten Prozess der Systemeinführung.

    Mehr erfahren

    Vorschaubild für die Seite Warehouse Management Systeme (WMS), zeigt die Silhouette eines Staplerwagens vor einem Lager von oben

    Digital Operations

    Warehouse Management Systeme

    Das richtige WMS ermöglicht, Personalengpässe zu vermeiden und eine hohe Prozesssicherheit zu schaffen. Gerne unterstützen wir Sie, das passende WMS erfolgreich einzuführen.

    Mehr erfahren

    Sprechen Sie uns an!

    Sie haben eine konkrete Projektanfrage oder Fragen zu unseren Leistungen oder Rothbaum? Dann schreiben Sie uns gerne eine Nachricht und wir melden uns zeitnah bei Ihnen. Auf den Austausch freuen wir uns.