Für uns ist Digitalisierung kein Neuland

Die durch die Digitalisierung angestoßenen Veränderungen sind in vielen Lebensbereichen unmittelbar spürbar. Auch in der Industrie zeigt die digitale Transformation bereits Wirkung. Geschäftsmodelle verändern sich oder entstehen neu, 3D-Drucker stellen Maschinenteile her und Roboter montieren hochautomatisiert. Kundenwünsche können so flexibel umgesetzt werden. Gleichzeitig können Effizienzsteigerungen in Produktion und Logistik aber auch indirekten Bereichen realisiert werden. Grundlage für diese globalen Veränderungsprozesse sind die intelligente Vernetzung aller Akteure – vom Lieferanten bis zum Kunden. Zusätzlich muss durch Datenverfügbarkeit entlang der Wertschöpfungskette Transparenz in Echtzeit geschaffen werden. Sind Sie auf diese Herausforderungen vorbereitet? Rothbaum unterstützt seine Klienten mit Augenmaß bei den vielzähligen Fragestellungen im Rahmen der Digitalisierung.

Informationssysteme: Geschäftsprozesse zukunftsfähig gestalten

Die wesentliche Voraussetzung der Digitalisierung sind durchgängige Informationssysteme. ERP-, MES-, WMS- und andere Systeme sind das Herzstück moderner Industrieunternehmen. In der Außenwirkung spielen diese Systeme eine untergeordnete Rolle, allerdings sind sie bei mangelnder Funktionalität ein gravierender Wettbewerbsnachteil. Durch technologische Weiterentwicklung stehen für viele Unternehmen in den nächsten Jahren deshalb kritische Projekte an:

  • Die Modernisierung der Lagerverwaltungssoftware durch integrierte oder proprietäre Systeme,
  • die Integration des Shopfloors und damit auch die stärkere Verzahnung von Produktion und Logistik oder auch
  • die Ablösung von SAP R3 durch SAP S4/HANA.

Gemeinsam mit Ihnen machen wir Ihre Prozesse für die Zukunft fit. Dazu unterstützen wir in Prozessmodellierung, -gestaltung und -optimierung mit modernen Business Process Management und Process Mining Tools. Sie profitieren davon, dass wir Prozesse mit der Produktions- und Logistikbrille betrachten. Dadurch sind wir optimaler Sparringspartner für Sie und ihr Softwareberatungshaus.

Industrie 4.0: Innovation auf den Shopfloor bringen

Nachdem die Grundlagen für eine erfolgreiche Digitalisierung gegeben sind, kann die Smart Factory zur Realität werden. In der Smart Factory sind Produktionsmaschinen, Roboter, Förder- und Lagersystemen mit den dazugehörigen Planungs- und Steuerungssystemen vernetzt. In diesen Netzwerken werden kontinuierlich Informationen ausgetauscht. Die Produktionsressourcen agieren autonom und reagieren auf geänderte Rahmenbedingungen. Diese Umgebung der cyber-physischen Produktionssysteme ermöglichen hohe Automatisierungsgrade: Eine gesteigerte Produktionsleistung bei verbesserter Prozessqualität. Zusätzlich lassen sich Materialflüsse sicher und effizient gestalten. Allerdings betrifft Automatisierung nicht nur Produktion und Logistik. Auch indirekte Bereiche sind bspw. durch Automatische Wiederbeschaffung oder Robotic Process Automation betroffen. Wir unterstützen Sie in der Automatisierung Ihrer Prozesse.

Ihr Ansprechpartner: Kai Philipp Bauer

Ihr Ansprechpartner für Digitalisierung

Ihr Ansprechpartner für Digitalisierung

Sie wollen konkrete Lösungen in einem Digitalisierungsprojekt entwickeln und umsetzen? Wir sind gerne Ihr Partner! Senden Sie mir Ihre Nachricht und ich melde mich umgehend bei Ihnen.
Kai Philipp Bauer, Geschäftsführer der Rothbaum Consulting Engineers GmbH
Kai Philipp Bauer

Neue Fertigungstechnologien gewinnbringend nutzen

Durch neue Fertigungsverfahren wie die additive Fertigung entstehen neue Möglichkeiten, Produkte und Servicedienstleistungen zu realisieren. Kundenwünsche können flexibel umgesetzt werden bis hin zur Losgröße 1. Auch im Ersatzteilgeschäft ergeben sich Vorteile durch die 3D-Drucker. So lassen sich Ersatzteile beispielsweise erst bei Bedarf herstellen – eine Vorhaltung von teuren Werkzeugen entfällt.

Rothbaum beschäftigt sich seit Jahren mit diesen neuen Technologien. Wir sind ihr kompetenter Ratgeber vom Produktionsprozess bis zur den Implikationen auf die Fabrikplanung. Gemeinsam nutzen wir diese Innovationen gewinnbringend für Ihr Unternehmen.

Digitale Fabrikplanung

Digitalisierung macht keinen Halt bei Industrie 4.0, sondern sie prägt auch die Arbeitsweise bei Rothbaum. Unsere Projekte sind agil organisiert, wodurch wir den Projekterfolg unserer Kunden stets im Blick haben. Neben unserer Arbeitsweise ist auch unsere Methodenkompetenz mit modernen Softwarelösungen kombiniert. In den Bereichen Produktion und Logistik nutzen wir visTABLE für die Materialfluss- und Layoutplanung. Durch Digital Factory Design erhalten Sie als Kunde in Fabrikplanungsprojekten datengestützte Modelle, die eine effiziente Bewertung der Varianten ermöglichen. Themenübergreifend bieten wir unsere Kunden Smart Analytics. Wir führen Datenauswertungen und Analysen mit Tableau, Power BI und Celonis durch. Data Mining und Process Mining sind also keine Fremdwörter für uns. Dadurch erhalten Sie die Möglichkeit, Analysen interaktiv auszuwerten. Kurz: Digitalisierung ermöglicht uns bei Rothbaum, Mehrwert für unsere Kunden zu generieren.

Wir sind Ihr verlässlicher Partner für die Digitalisierung

Rothbaum ist Ihr verlässlicher Partner bei den großen Fragestellungen der Digitalisierung. Wir kombinieren unsere Erfahrung und Methodenkompetenz mit Spaß an der Digitalisierung. Viele Fragestellungen in diesem jungen Themenkomplex sind noch nicht ausreichend beantwortet. Nur mit Faszinationen und Leidenschaft für diese neuen Technologien und Produkten wird die nötige Kreativität freigesetzt, um zukunftsfähige Lösungen zu generieren. Gemeinsam schaffen wir Digitalisierung.

Unsere Leistungen im Überblick